Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für K&S RehaManagement. 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für K&S RehaManagement geltenden Datenschutzbestimmungen.

K&S RehaManagement hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.


 

Für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

K&S RehaManagement GBR
Am Ursprung 2
83026 Rosenheim, Deutschland

Tel. +49 80 31/26 71 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Falls Sie Hinweise, Fragen oder Beschwerden zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der K&S RehaManagement erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können verwendete Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt, die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, eine Internet-Protokoll-Adresse, der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht K&S RehaManagement keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten. Anonym erhobene Daten und Informationen werden durch K&S RehaManagement daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.


 

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite von K&S RehaManagement enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.


 

Cookies

Bei uns kommen Google Analytics und Cookies zum Einsatz. Cookies ermöglichen es festzustellen welche Seitenpositionen und welche zuletzt besuchte Seiten aufgesucht wurden. Google Analytics kommen ebenfalls zur Auswertung der Besucher/Seiten zum Einsatz.

Es werden sonst keine weiteren benutzerbezogenen Daten erfasst.

Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde.

Durch den Einsatz von Cookies kann K&S RehaManagement den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die das Speichern von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.


 

Rechte der betroffenen Person

Sie haben das Recht auf: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch.

Diese Rechte können Sie gegenüber K&S RehaManagement unter obengenannten Kommunikationsdaten jederzeit geltend machen. Sie haben außerdem ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.


 

Speicherdauer personenbezogener Daten

K&S RehaManagement verarbeitet personenbezogene Daten Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Verarbeitungszwecks und zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Die personenbezogenen Daten werden regelmäßig 10 Jahre (gesetzliche Speicherungszeit) nach Leistungserbringung gelöscht.


 

Schutz der gespeicherten Daten

Bei K&S RehaManagement werden personenbezogene Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Die Speicherung erfolgt auf Server- und EDV Systemen die besonders gesichert sind. Die Zugangsberechtigung hierfür ist entsprechend beschränkt.

Daten werden nur verschlüsselt (z.b. bei Email Versendung) weitergereicht. Dabei werden Systeme verwendet die dem Stand der Technik entsprechen.


 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Wahrung der berechtigten Interessen von K&S RehaManagement, Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Diese dienen der ständigen Verbesserung unseres Angebots sowie um eine unverzügliche Kontaktaufnahme zu Interessenten und Kunden aufnehmen zu können.

Darüber hinaus erklären sie mit einer Einverständniserklärung welche Daten und an wen diese ggfls. weitergeben werden dürfen.
Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, werden selbstverständlich entsprechend berücksichtigt. 


 

Empfänger von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Artikels 28 DSVGO nur in dem Rahmen, den sie mit einer Einverständniserklärung vorgeben weitergegeben.


Stand: Mai 2018

info@reha-management.de

Bernhard Krechel
Telefon: +49 6134-21624

Walter Schwarzbeck
Telefon: +49 8031/267128

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics.
Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden Cookies erst durch Ihre Zustimmung mit Klick auf den Button OK im Sinne der EU DSGVO aktiviert.